Kupferstich, reproduziert
Papier, bedruckt
H 31,5 x B 22 cm (Blattmaß)
Inv.Nr 000212

Repro Kupferstich 000212 3 

Das graphische Blatt zeigt den Roggenstein bei Wettenhausen, wie er sich in der Barockzeit darstellte.

Der Kupferstich, hier in einer reproduzierten Fassung, ist untertitelt mit "Arx D.D. Wettenhusanorum in Wattenweiler".

Im Original stammt das Blatt aus dem bekannten emblematischen Werk "Mundus Symbolicus".

Dabei handelt es sich um einen Emblemesammlung, die der Augugstiner-Chorherr Filippo Picinelli zusammenstellte.

Sie umfasst mehr als 1000 Seiten und erschien erstmals 1687.