LITERATURHERBST KRUMBACH 2020

Das Mittelschwäbische Heimatmuseum beteiligt sich in diesem Jahr mit drei eigenen Veranstaltungen und einer Kooperation am Literatuherbst Krumbach:

Am 12. September um 14:30 und 16:30 Uhr präsentiert Werner Malcher sein Sachbuch "Die Burgauer Landtafel"

Am 26. September spielt das Moussong Theater mit Figuren den Märchenklassiker "Die drei Wünsche" nach J.P.Hebel

Am 5. Novembrr liest Tom Kummer aus seinem Roman "von Schlechten Eltern"

Am 26. November präsentiert Rolf Schinzel die Biografie "Max Welcker - Leben. Kompositionen. Werkverzeichnis"

schmuck buchreihe liegend

Norris von Schirach al. Arthur Isarin: Blasse Helden

Am 1.10.2019 gastierte Norris von Schirach  im Mittelschwäbischen Heimatmuseum und gab mit der Lesung aus seinem Roman "Blasse Helden" einen romanhaften Einblick in das Russland der Jelzin-Ära. Mit persönlichen Erlebnissen und Geschichten belebte er noch zusätzlich das Bild von Rußland, das sich die machen, die nicht dabei waren.

Fotos: W.. Mennel

 

Darüber hinaus fanden 2019 zwei weitere Veranstaltungen im Heimatmuseum statt:

Der KULT e.V. veranstaltet am 30.10. die Lesung von Volker Demuth, Niederungen und Erhebungen >> mehr

Und die Buchhandlung Thurn präsentiert Das Mahnmal von Kiara Lameika am 31.10. >> mehr

 

> www.literaturherbst-krumbach.de

literaturherbst logo 2015 hellblau MAX