Skip to main content

Robert Naegele - ein Bühnenleben

20.05. - So., 05.07.2015

Theater, Fernsehproduktionen, Kinofilme, Hörfunkproduktionen, Mundartdichtungen -siebzig gelebte Jahre auf und vor und hinter der Bühne.
Anhand von Radio- und TV-mitschnitten, von Fotografien und persönlichen Ausstellungsstücken zeichnet die Schau das bewegte Leben des „Schwaben vom Dienst“ nach, so sein Spitzname beim Bayerischen Rundfunk. Am 23. Juni 2015 begeht Robert Naegele seinen 90. Geburtstag.
Anlässlich des 90. Geburtstages von Robert Naegele zeigt das Mittelschwäbische Heimatmuseum erstmals eine Ausstellung, die seinem fast 70jährigen Wirken als Schauspieler, Autor und Regisseur gewidmet ist.
Zur Eröffnung der Ausstellung „Robert Naegele – ein Bühnenleben“ am Mittwoch, den 20. Mai um 18 Uhr laden wir Sie herzlich ein.
Einführung – Anita Roth, Museumsleiterin
Mein Weg zur Bühne – (Un)Ernstes mit Robert Naegele
Grußwort – Hubert Fischer, 1. Bürgermeister Stadt Krumbach
Aus der schwäbischen Schöpfung – Theatralisches mit Robert Naegele
Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von den BFSM-Dozenten Sonja Sanders (Querflöte) und Gerhard Abe Graf (Klavier).